Mission

Mit unserer Website verbinden wir Menschen, die von COVID-19 genesen sind, mit allen, die ihre Unterstützung benötigen und prägen den Begriff “ImmunHelden”. Genesene sind nach dem aktuellen Forschungsstand für mindestens mehrere Monate immun und können auch ihre Mitmenschen nicht mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infizieren. Ihr Einsatz im beruflichen oder ehrenamtlichen Kontext ist daher von unschätzbarem Wert.

Je mehr Immunheld:innen kontaktintensive Aufgaben übernehmen, desto effektiver können Infektionsketten unterbrochen werden. Bis ein wirksamer Impfstoff für den Großteil der Bevölkerung zur Verfügung steht, können Immunheld:innen darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zur Erprobung neuer Therapiemöglichkeiten leisten. Aktuell werden sie händeringend als Blutspender:innen gesucht. Einige COVID-19 Patient:innen können nicht so schnell Antikörper gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 bilden, wodurch es zu lebensbedrohlichen Erkrankungsverläufen kommen kann. Plasma von Gesundeten könnte ihnen bei der Überwindung ihrer Krankheit helfen. Der Vermittlung von Möglichkeiten zur Blutplasmaspende möchten wir in der aktuellen Lage die höchste Priorität auf unserer Plattform einräumen – und diese letztere so zugleich bekannter machen, „im Feld“ testen und weiterentwickeln.

Unsere ImmunHelden Map macht es Nutzern leicht, Angebote in ihrer Nähe zu finden und ermöglicht es uns, Angebote aus existierenden Quellen und Datenbanken zu bündeln. Unser Vermittlungsverfahren schützt die Identität der Immunheld:innen und kommt ohne Gesundheitsdatenspeicherung aus.

Team

Als das Coronavirus Deutschland und die Welt eingenommen hatte, konnten wir einfach nicht stillsitzen und tatenlos zusehen, wie unsere Handlungsfähigkeit immer mehr eingeschränkt wurde. Wir wollten uns vor allem für die Menschen einsetzen, die Unterstützung am dringendsten brauchen. Durch diese Mission verbunden, haben wir uns Ende März beim Hackathon der deutschen Bundesregierung #wirvsvirus getroffen und haben unsere Idee in Form von ImmunHelden.de gemeinsam entwickelt.

Mittlerweile freuen wir uns, dass wir als eines von 150 Projekten in das Solution-Enabler Förderprogramm von WirvsVirus und von eines von nur 34 Projekten des Hackathons über das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert werden. So gelingt es uns leichter, die Welt ein klein wenig besser durch die Coronakrise zu bringen.

\ Stefan Gränitz

Planung & Entwicklung

Mein neues Hobby seit Corona

Joggen im Bankräuber Outfit

Das vermisse ich am meisten seit der Coronakrise

Das Berliner Nachtleben

Immunhelden.de bedeutet für mich

Gemeinsam kann mehr als Jeder-für-sich

\ Christine Eichkorn

Business Development & Recherche

Mein neues Hobby seit Corona

Draußen Tischtennis spielen

Das vermisse ich am meisten seit der Coronakrise

Mit Freunden zusammen kochen, essen und trinken

Immunhelden.de bedeutet für mich

Engagement mit Umsicht ermöglichen

\ Viktoria Arnold

Master of Public Policy

Mein neues Hobby seit Corona

Balkonpflanzen

Das vermisse ich am meisten seit der Coronakrise

Die Möglichkeit jederzeit meine Eltern zu besuchen ohne 2 Wochen in Quarantäne zu gehen.

Immunhelden.de bedeutet für mich

Eine großartige Chance, um anzupacken und selbst etwas zu ändern

\ Heike Borst

Business Development & Kommunikation

Mein neues Hobby seit Corona

WebCo-AfterWorks

Das vermisse ich am meisten seit der Coronakrise

Essen oder Trinken gehen mit Freunden. Und: Rücksicht und Sensibiltät bei manchen Menschen

Immunhelden.de bedeutet für mich

In der Ausnahmesituation eine Lösung zu finden

\ David Kagerer

Frontend Dev & DevOps

Mein neues Hobby seit Corona

Mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden

Das vermisse ich am meisten seit der Coronakrise

Soziale Kontakt mit Freunden und Arbeitskollegen

Immunhelden.de bedeutet für mich

Meinen Teil dazu beitragen, dass wir aus der momentanen Situation gestärkt herauskommen

\ Saskia Kools

Medizinische Recherche und Gewinnung neuer Partnerorganisationen

Mein neues Hobby seit Corona

Backen

Das vermisse ich am meisten seit der Coronakrise

Die Unmengen an Gebackenem mit anderen teilen zu können

Immunhelden.de bedeutet für mich

Menschen zur Seite stehen in einer Zeit voller Unsicherheiten

\ Dominik Golle

Business Development & Privacy

Mein neues Hobby seit Corona

Täglich die Fortschritte am nahegelegenen Biberbau begutachten

Das vermisse ich am meisten seit der Coronakrise

Das Leben ohne Mund-Nasen-Schutz-Bügeln

Immunhelden.de bedeutet für mich

Dass wir etwas gegen die Krise tun können trotz #stayathome

\ Sandra Wiegand-Landgraf

Initiatorin, Recherche, Kommunikation

Mein neues Hobby seit Corona

Alle Wege zu Fuß erledigen

Das vermisse ich am meisten seit der Coronakrise

Restaurantbesuche, Tanzen gehen

Immunhelden.de bedeutet für mich

Aktiv werden und vorausschauend denken; Potentiale erkennen und nutzen